News – 28.10.2020

Aktuelle Informationen zu COVID‑19

Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,

als Ihr Partner in der Verbindungstechnik sind wir in der anhaltenden Pandemiesituation wie gewohnt für Sie erreichbar. Kontaktieren Sie uns gerne – Ihre bekannten Ansprechpartner sind für Sie da! Bestellen können Sie zudem über unseren eShop.

Selbstverständlich beobachten wir das Virusgeschehen genau und begegnen diesem mit einem umfassenden Maßnahmenpaket, das wir kontinuierlich an die dynamische Entwicklung der Situation anpassen. Diese Maßnahmen zielen darauf ab, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unternehmensweit bestmöglich zu schützen und Ihnen als unseren Kunden und Geschäftspartnern gleichzeitig den bekannten Service bieten zu können. So haben wir beispielsweise einen Großteil aller Büroarbeitsplätze ins Home Office verlagert, die Schichten in unseren Produktionsstätten und Logistikzentren entzerrt und Präsenzmeetings durch Videokonferenzen ersetzt, um das Infektionsrisiko zu minimieren. Darüber hinaus gelten allgemeine Reise- und Besuchsbeschränkungen sowie strikte Hygiene- und Abstandsregeln in allen Firmengebäuden.

Unsere Liefersituation

Einschränkungen in unserer Lieferfähigkeit bestehen nicht. Unsere Produktionsstätten und Logistikzentren rund um den Globus arbeiten wie gewohnt, natürlich unter Einhaltung aller Präventionsmaßnahmen. Des Weiteren haben wir in vielen Produktsegmenten zusätzliche Lagerbestände aufgebaut, um auch im Falle einer dynamischen Änderung der Situation weiterhin allen Lieferverpflichtungen nachkommen zu können.

Natürlich stehen wir jederzeit in engem Austausch mit allen Partnern unserer Lieferkette, um frühzeitig über mögliche Auswirkungen der Pandemie informiert zu werden und weitere Vorkehrungen treffen zu können. Sollte sich die Liefersituation künftig ändern, informieren wir Sie selbstverständlich umgehend und besprechen alle weiteren Maßnahmen direkt mit Ihnen.

​​​​​​​Corona Updates
​​​​​​​​​​​​​​

Task Force

 

Die Böllhoff Gruppe hat für alle Maßnahmen rund um die Corona-Pandemie eine Task Force eingerichtet.

Diese Task Force wird geleitet von Christian Hagemeier.

Bei Fragen nutzen Sie bitte die E-Mail-Adresse: prevention@boellhoff.com
oder folgende mobile Telefonnummer: +49 172 521 35 46