eShop
  1. Böllhoff Deutschland
  2. News aus der Böllhoff Gruppe
  3. Werkzeugbau der Böllhoff Gruppe ausgezeichnet

04.11.2022

Werkzeugbau der Böllhoff Gruppe ausgezeichnet

Das Werkzeugbau-Team der Böllhoff Gruppe nimmt die Auszeichnung entgegen beim Branchenwettbewerb Excellence in Production.

Bester interner Werkzeugbau mit weniger als 50 Beschäftigten

Bei der diesjährigen Ausgabe des Branchenwettbewerbs Excellence in Production gewann unser Werkzeugbau in der Kategorie „Interner Werkzeugbau unter 50 Mitarbeitende“. Die Preisverleihung fand am 26. Oktober 2022 im Krönungssaal des historischen Aachener Rathauses statt. Insgesamt wurden 11 Finalisten in 4 Kategorien geehrt.

Industrie-4.0-Integration im Werkzeugbau als ein Erfolgsfaktor

Besonders positiv bewertete die Jury die Umsetzung der Industrie-4.0-Strategie in unserem Werkzeugbau – inklusive der Nutzung technologieübergreifender Automatisierungslösungen. Beispielsweise sind die Böllhoff Fertigungsstätten rund um den Globus miteinander vernetzt, um den aktuellen Werkzeugstatus jederzeit nachvollziehen zu können. Tritt ein Problem mit einem Werkzeug auf, wird die Störungsursache mittels Farbcodierung auf einem Dashboard dargestellt.

Der Böllhoff Werkzeugbau versorgt als internes Kompetenzzentrum unsere Produktionsstandorte weltweit mit Spritzgießwerkzeugen für die Serienproduktion von Verbindungselementen. Einen Einblick in unseren Werkzeugbau erhalten Sie im Video.
 

Unser interner Werkzeugbau stellt sich vor.

Über Excellence in Production

Im Branchenwettbewerb Excellence in Production werden Jahr für Jahr die besten Werkzeug- und Formenbaubetriebe im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet – in insgesamt 4 Kategorien. Initiatoren sind das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen und das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT.

2022 beteiligten sich über 260 Werkzeug- und Formenbaubetriebe, 11 davon wurden im Finale am 26. Oktober geehrt. Der Wettbewerb Excellence in Production fand in diesem Jahr bereits zum 19. Mal statt.