eShop

Erfolgsstories

umlaut

Entwicklung eines kundenspezifischen TEPRO® Halters für HAFEX Feuerlöscher

Flugzeug über den Wolken

umlaut und Böllhoff sorgen für Sicherheit – auch über den Wolken

Der halonfreie Feuerlöscher HAFEX der Hamburger umlaut AG wird mit einem individuell entwickelten TEPRO® Halter befestigt. Das globale Full-Service-Unternehmen umlaut AG bietet technologische und organisatorische Beratungs- und Umsetzungsleistungen an – beispielsweise für die internationale Luftfahrt.

Ausgangssituation

HAFEX – der halonfreie Feuerlöscher

Das Gas Halon wird seit den 60er Jahren in tragbaren Handfeuerlöschern in Flugzeugen verwendet.
Nach dessen Klassifizierung als FCKW‑Gas, welches zum Abbau der Ozonschicht führt, ist die Verwendung von Halon-Feuerlöschern seit 2004 EU‑weit verboten. So lautet auch die Vorgabe der internationalen Zivilluftfahrtorganisation (ICAO) und der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA): Seit Mitte 2019 sind alle neu zugelassenen Großflugzeuge mit umweltfreundlichen Feuerlöschern auszustatten und alle vorhandenen Flugzeuge bis 2025 nachzurüsten.

Das war Motivation genug für den renommierten Akteur umlaut eine halonfreie Alternative zu entwickeln. HAFEX entstand, der kleinste, leichteste und flexibelste umweltfreundliche Kabinenfeuerlöscher.

Zudem sollte er auch flexibler zu installieren sein. So wurde er, um ihn an den vorhandenen Montagepunkten typischer Halon-Feuerlöscher in allen zivilen Flugzeugtypen einsetzen zu können, als Drop‑in‑Ersatz konzipiert. Dieser berücksichtigt die verschiedenen Befestigungstypen aller großen Flugzeughersteller. Bei einigen Flugzeugtypen wird der Drop‑in‑Einsatz jedoch nicht unmittelbar benötigt, da die bestehenden Halter ausreichen.

Für Lieferungen von Feuerlöschern, z. B. in die USA, besteht aufgrund einer Gesetzesvorgabe der amerikanischen Organisation Underwriters Laboratories, die Produkte hinsichtlich ihrer Sicherheit zertifiziert, die Vorgabe, dass ein Halter immer mit zu senden ist. Die bisher verwendeten waren jedoch schwer und bestanden aus gummiumhüllten Metallschrauben, die umständlich zusammengeschraubt werden mussten.

Montierter TEPRO® Halter mit einem HAFEX Feuerlöscher ©umlaut

Lösung

TEPRO® – Individuelle technische Kunststoffprodukte und Baugruppen

Um die HAFEX Erfolgsgeschichte fortzusetzen, sollte ein neuer Halter generiert werden. Er musste hoch belastbar, einfach montierbar, gewichtsreduziert und darüber hinaus ein kompatibler Bestandteil der gesamten HAFEX Verpackung sein.
Das war der geeignete Zeitpunkt, um mit Böllhoff, dem Verbindungsexperten, zu sprechen. Schnell hatte das Hamburger Unternehmen das große Potenzial der Böllhoff Produktgruppe TEPRO® für das eigene Vorhaben erkannt.

Der neu entwickelte TEPRO® Halter
Der neu entwickelte TEPRO® Halter

Ergebnis

Hochbelastbar und gewichtsreduziert

Seite an Seite arbeiteten Böllhoff und umlaut, um den neuen individuellen Halter zu realisieren. Ob Form, Farbe oder Funktion – jeder Kundenwunsch wurde bei der Entwicklung berücksichtigt. Um den Halter effizient produzieren zu können, wurde er spritzgusstechnisch optimiert. In allen Projektphasen erfolgte eine enge Betreuung der Aktivitäten.

Der neu entwickelte, einteilige TEPRO® Halter aus Kunststoff ist hochbelastbar, recyclefähig und gewichtsreduziert.
5.000 Stück werden zukünftig pro Jahr nach Hamburg geliefert und sorgen zusammen mit den HAFEX Feuerlöschern für Ihre Sicherheit.

Kundennutzen

  • Fokus auf individuelle Ausführung
  • Eigene Entwicklung, Konstruktion, Prototyping
  • Hausinterner Werkzeugbau
  • Kompetenz in Werkstoffen und im Spritzgießen
  • Akkreditiertes Labor

Wir beraten Sie gerne

Haben Sie Fragen oder ein aktuelles Projekt?

Lassen Sie es uns gerne wissen - wir melden uns bei Ihnen

Ihr Kontakt zu uns