eShop

Erfolgsstories

VinFast

Unsere Verbindungslösungen in den Modellen des vietnamesischen Automobilisten

VinFast und Böllhoff – ein vietnamesisch-deutscher Erfolgskurs

VinFast und Böllhoff – ein vietnamesisch-deutscher Erfolgskurs

Der vietnamesische Automobilhersteller VinFast verwendet bei der Produktion seiner Lux-Modelle unter anderem unsere RIVSET® Automation EH Stanznietsysteme. VinFast ist Mitglied der Vingroup – einem der größten privaten Konglomerate in Asien. Als erste inländische Automarke repräsentiert VinFast Vietnam und will die internationale Automobilwelt erobern.

Ausgangssituation

Die Lux-Modelle

Im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung erhielt das italienische Unternehmen Pininfarina den millionenschweren Auf­trag, das Design für eine Limousine und einen SUV zu entwerfen. Gleichzeitig erwarb Vingroup die Rechte zur Nutzung der Produktionstechnologie der deutschen BMW Group. So entstanden in Vietnam zwei neue Modelle mit 4‑Zylinder-Mo­toren: Der SUV Lux SA 2.0 und die Limousine Lux A 2.0 Sedan. Der SUV basiert auf dem bis 2013 produzierten BMW X5 und die Limousine auf der von 2010 bis 2017 gebauten BMW 5er Serie.

Ein Blick in die Produktionshalle in Hai Phong (© VinFast)
Ein Blick in die Produktionshalle in Hai Phong ©VinFast

Lösung

RIVSET® Stanzniettechnik

Als Verbindungsexperte unterstützt Böllhoff – gemeinsam mit dem neu gegründeten Joint Venture Bollhoff Vietnam – den vietnamesischen Automobilisten bei der Herstellung dieser Lux-Modelle direkt vor Ort. Im Bereich der Karosseriefertigung kommt u.a. die RIVSET® Stanzniettechnik zum Einsatz.

RIVSET® Elemente und Stanznietsystem RIVSET® Automation EH
RIVSET® Elemente und Stanznietsystem RIVSET® Automation EH
RIVSET® Stanznieten – Setzprozess

Ergebnis

Hochfeste Verbindungen

Mit RIVSET® können Mischmaterialien sowie hochfeste Stähle bei minimalen Prozesszeiten gefügt werden. Das entsprechende Verarbeitungssystem RIVSET® Automation EH ist durch den modularen Aufbau optimal für die Großserienproduktion prädestiniert und außer­ordentlich flexibel. Eine hohe Lebensdauer bei maximaler Verfügbarkeit und der minimale Wartungsaufwand sind wichtige Erfolgsfaktoren.

Kundennutzen

  • Flexibel einsetzbar
  • Optionale Module zur Konfiguration
  • Minimaler Wartungsaufwand
  • Hohe quasistatische und dynamische Festigkeit
Der Lux A 2.0 Sedan
Der Lux A 2.0 Sedan ©VinFast
360° Verbindungstechnik in der Automobilindustrie Steigen Sie ein

Wir beraten Sie gerne

Haben Sie Fragen oder ein aktuelles Projekt?

Lassen Sie es uns gerne wissen - wir melden uns bei Ihnen

Ihr Kontakt zu uns