eShop

Erfolgsstories

Albonair

Effizientes und dauerhaftes Verschließen von Bohrungen.

Bild mit Molekülen

Zuverlässig für eine saubere Zukunft

Die Albonair GmbH ist ein international operierender Automobilzulieferer mit dem Ziel Stickoxide zu reduzieren und die Luft sauberer zu machen. Dabei setzt das Unternehmen auf unsere SEALING PLUGs zum permanenten Verschließen von Bohrungen.

Ausgangssituation

Technologien für die Abgasnachbehandlung

Weltweit werden die Emissionsnormen für Dieselmotoren strenger, so dass innovative und kosteneffiziente Lösungen zur Abgasnachbehandlung notwendig und nachgefragt sind. Bei dieser Herausforderung unterstützen wir, mit individuell zugeschnittenen Lösungen unsere Kunden.

Albonair ist in dem Bereich Abgasbehandlung ein international führendes Unternehmen. Das Produktspektrum umfasst das SCR-System, welches aus zwei Einheiten (Tank und Katalysator) besteht. Das SCR-Verfahren wird zur Reduktion von Stickoxiden verwendet. Hier wird das Reduktionsmittel AdBlue/DEF in den Abgasstrang eingedüst. Um bestmögliche Resultate zu erzielen, ist eine möglichst feine Zerstäubung bei der Eindosierung entscheidend. Für dieses System sind verschiedene Hilfsbohrungen nötig, diese müssen permanent verschlossen werden um die Funktionalität zu gewährleisten.

Lösung

SEALING PLUG – effizientes Verschließen von Hilfsbohrungen

Der SEALING PLUG ist ein aus zwei Komponenten bestehendes Ganzmetallteil, welches nach dem Druck- oder Zug-Spreizprinzip funktioniert. Er wird zum dauerhaften Verschließen und Abdichten von Bohrungen in pneumatischen und hydraulischen Komponenten und Systemen verwendet. Die einfache Montage erfolgt auch unter hohem Druck zuverlässig und bewährt.

 

Produktbild SEALING PLUG
SEALING PLUG
Montage des SEALING PLUG mit Kugel

Ergebnis

Höchste Zuverlässigkeit bei gleichzeitig hoher Produktivität dank automatisierter Montage

Um die Hilfsbohrungen gegen 10 bar sicher zu verschließen, werden Kugelexpander in mehreren Größen in Stahl und Edelstahl verwendet.

Der Montagevorgang beginnt damit, dass der SEALING PLUG mit der Kugel nach außen in die Stufenbohrung eingeführt wird. Anschließend wird vollautomatisiert der Kugelexpander mit einer definierten Kraft eingedrückt und verpresst. Der Setzweg dient dabei als zweite Kontrollgröße. Nach ordnungsgemäßer Montage kann der Expander sofort mit dem Betriebsdruck beaufschlagt werden. Wenn beide Werte im Sollbereich liegen, ist die sichere Montage abgeschlossen und eine hohe Qualität gewährleistet.

Einsatzbereiche finden sich überall dort, wo Durchflüsse gesteuert und geregelt werden müssen. Typische Anwendungen sind z.B. Motoren, Getriebe- und Antriebsstränge, Fahrwerks- und Bremssysteme, Lenk- und Einspritzkomponenten, sowie verschiedene Hydraulikanwendungen.

Kundenvorteile

  • Vollautomatische Montage
  • Optimaler Presssitz
  • Kosteneffizient
  • Hohe Qualität
Harnstoffdosiersystem (©Albonair)
Harnstoffdosiersystem ©Albonair

Für eine emissionsarme Zukunft