eShop

Gewindeverstärkung

HELICOIL®

Belastbarkeit und Präzision in Hochform. HELICOIL® Gewindeeinsätze für starke Schraubverbindungen.

HELICOIL® Drahtgewindeeinsatz

Für hochbelastbare Verbindungen

HELICOIL® Gewindeeinsätze schaffen tragfähige Verbindungen

Seit über 65 Jahren bewähren sich HELICOIL® Gewindeeinsätze in der Praxis. Sie sind in den Versionen Free Running (frei durchlaufend) und Screwlock (schraubenklemmend) erhältlich. Es gibt kaum eine Aufgabenstellung im Hinblick auf diese Gewindetechnologie, die nicht gelöst werden kann.

Pluspunkte

Vorteile HELICOIL®

  • Belastbarkeit

    Durch seine elastischen Eigenschaften kann der HELICOIL® Gewindeeinsatz Last und Spannung gleichmäßig verteilen. Das Ergebnis: Eine höherwertigere Schraubverbindung im Vergleich zu einer Schraubverbindung ohne HELICOIL®.

  • Leichtbaupotenzial

    Perfekt für den Leichtbau HELICOIL® vereint minimalen Raumbedarf mit hoher Belastbarkeit. So können Sie hochfeste Schrauben in Werkstoffen geringer Scherfestigkeit optimal nutzen. Weniger Verbindungsstellen und reduzierte Schraubenmessungen führen zur Einsparung von Material, Bauraum und Gewicht.

  • Verschleißfestigkeit

    HELICOIL® Gewindeeinsätze sind abriebfest. Die hohe Oberflächengüte des gewalzten Mutterngewindes aus austenitischem Chrom‑Nickel‑Stahl ermöglicht ein hochbelastbares Gewinde. Dieses verfügt darüber hinaus über ein konstantes, extrem niedriges Gewindereibmoment.

  • Gewindereibung

    HELICOIL® reduziert die Gewindereibung und ihren Streubereich. Das bedeutet bei einem drehmomentgesteuerten Schraubenanziehverfahren eine präziser einstellbare Schraubenvorspannkraft bzw. eine bessere Ausnutzung der Schraubenstreckgrenze.

  • Beständigkeit

    Kein selbsttätiges Losdrehen. Die polygone Windung des HELICOIL® Screwlock führt zu einem hohen Reibschluss und damit zu einer Schraubenverliersicherung. Eine zusätzliche Sicherung der Verbindung durch Splinte, Drähte oder Scheiben ist nicht notwendig.

Verfahren und Prinzip

Hochfeste Gewinde

Gewindeverstärkung und Gewindereparatur sind Begriffe, die untrennbar mit unserer Marke HELICOIL® verbunden sind.

Verwenden Sie HELICOIL® überall dort, wo Werkstoffe geringer Scherfestigkeit eingesetzt werden – zum Beispiel in Aluminium oder in Aluminium-Magnesium-Legierungen. HELICOIL® Gewindeeinsätze generieren hier thermisch belastbare, verschleiß- und hochfeste Gewinde höchster Präzision. Selbst bei häufiger Nutzung ist der Verschleiß des Mutterngewindes ausgeschlossen.

Zeichnung der Last- und Spannungsverteilung in einer Schraubverbindung mit und ohne HELICOIL®
Last- und Spannungsverteilung in der Schraubverbindung – mit und ohne HELICOIL®

Finden Sie die richtige Lösung für Ihre Anwendung

Produktvarianten von HELICOIL®

  • HELICOIL® Smart Free Running

    Der neue Gewindeeinsatz vereint die Vorteile des HELICOIL® Plus und des HELICOIL® Tangfree. Trotz vorhandenem Zapfen sind Zapfenbruch und -entfernung nicht erforderlich. Die Montagezeit verkürzt sich so um ca. 20 %.

    Mit präzisionsgeformtem, rhombischem Profil ist er Windung für Windung frei durchlaufend. Das Ergebnis ist ein lehrenhaltiges Innengewinde bis zum letzten Gewindegang, dieser ist in jedem Fall schraubbar.
    Wie der HELICOIL® Plus besitzt auch der HELICOIL® Smart einen besonderen Gewindeanfang, welcher den Einbau in ein Aufnahmegewinde erleichtert.

  • HELICOIL® Plus Free Running

    Der Drahtgewindeeinsatz mit präzisionsgeformtem, rhombischem Profil ist Windung für Windung frei durchlaufend. Das Ergebnis ist ein lehrenhaltiges, beidseitig nutzbares Innengewinde.

    Die Maßhaltigkeit des ISO-Gewindes entspricht DIN 13 6H, für besondere Anforderungen 4H und erfüllt die Anforderungen der internationalen Normen.

    Die Vorzüge des HELICOIL® Plus Systems werden besonders im Verarbeitungs- und Werkzeugbereich deutlich, da sie die Einbauzeiten deutlich reduzieren.

    HELICOIL® Plus Free Running in unserem eShop
  • HELICOIL® Plus Screwlock

    Dieser Gewindeeinsatz besitzt zusätzlich einen klemmenden Bereich zur Schraubenverliersicherung. Eine oder mehrere polygonal geformte Windungen wirken klemmend auf die Flanken der eingedrehten Schraube. Die definierten Klemmdrehmomente erfüllen die Anforderungen internationaler Normen.

    Diese Klemmdrehmomente können wir für Sie auch individuell an Ihre Anforderung anpassen, zum Beispiel für die Sicherung von Einstellschrauben.

    HELICOIL® Plus Screwlock in unserem eShop
  • HELICOIL® Tangfree Free Running

    Der Gewindeeinsatz ohne Zapfen. Beim Einbau dieser Gewindeeinsätze benötigen Sie keinen Mitnehmerzapfen. Zapfenbruch und -entfernung sind somit nicht erforderlich.

    Der HELICOIL® Tangfree Free Running Gewindeeinsatz lässt sich wie eine Schraube ansetzen und eindrehen. Windung für Windung frei durchlaufend bildet der HELICOIL® Tangfree Free Running Gewindeeinsatz ein lehrenhaltiges, beidseitig nutzbares Innengewinde für sichere, hochfeste Schraubverbindungen.

    HELICOIL® Tangfree Free Running in unserem eShop
  • HELICOIL® Tangfree Screwlock

    Der HELICOIL® Tangfree Screwlock weist einen klemmenden Bereich auf, der als Schraubenverliersicherung dient. Die Schraubenklemmung wird durch eine oder mehrere polygonal geformte Windungen erzielt, die klemmend auf die Flanken der eingedrehten Schraube wirken. Der elastisch federnde Reibschluss führt zu Klemmdrehmomenten, die vergleichbar mit den Angaben in ISO 2320 sind. Diese definierten Klemmdrehmomente erfüllen die Anforderungen der technischen Lieferbedingungen internationaler Normen.

    Der HELICOIL® Tangfree Screwlock wird vorrangig in der Luftfahrtindustrie eingesetzt.

    HELICOIL® Tangfree Screwlock in unseren eShop
  • HELICOIL® Classic Free Running

    Der Gewindeeinsatz hat ein präzisionsgeformtes, rhombisches Profil und ist Windung für Windung frei durchlaufend.

    Die Maßhaltigkeit des ISO‑Gewindes entspricht DIN 13 6H, für besondere Anforderungen 4H und erfüllt die Anforderungen der internationalen Normen.

    Sie können den HELICOIL® Classic auch als Screwlock Variante erhalten, der einen klemmenden Bereich zur Schraubenverliersicherung besitzt.

  • HELICOIL® Classic Screwlock

    Dieser Gewindeeinsatz weist zusätzlich einen klemmenden Bereich zur Schraubensicherung auf.

    Der elastisch federnde Reibschluss führt zu Klemmdrehmomenten, die vergleichbar mit den Angaben in ISO 2320 sind. Diese Schraubensicherungsmomente erfüllen die Anforderungen der technischen Lieferbedingungen internationaler Normen. Die Klemmdrehmomente können auch individuell der Aufgabenstellung angepasst werden, z. B. für die Sicherung von Einstellschrauben. HELICOIL® Classic Screwlock sind nur mit Schrauben höherer Festigkeitsklasse (ab 8.8) einzusetzen.

Interessiert?

HELICOIL® jetzt online bestellen

Im eShop finden Sie aktuelle Informationen zu Preis und Verfügbarkeit, technische Datenblätter und CAD-Downloads sowie unser vielseitiges Sortiment aus Markenprodukten und Normteilen.

Zum eShop

Video

Die HELICOIL® Technologie

Lassen Sie sich von unseren Gewindeeinsätzen überzeugen

Wir beraten Sie gerne

Haben Sie Fragen oder ein aktuelles Projekt?

Lassen Sie es uns gerne wissen - wir melden uns bei Ihnen

Ihr Kontakt zu uns