Klebetechnik

ONSERT®

Kleben von Verbindungselementen

Sekundenschnell fixiert

Die ONSERT® Technologie ermöglicht das Kleben diverser Verbindungselemente auf vielfältige Materialien.

Als Spezialist für mechanische Fügetechnik haben wir gemeinsam mit DELO, dem Experten für intelligente Klebtechnik, ein Befestigungssystem entwickelt, das die Vorteile beider Welten vereint.

This product is made by Böllhoff

Verfahren / Prinzip

Kleben, wo Schweißen nicht mehr geht. Dafür werden Befestigungselemente mit einem Sockel aus transparentem Kunststoff mit lichthärtendem Klebstoff auf das Kundenbauteil geklebt. Die kurzen Taktzeiten, der materialschonende Prozess sowie die Flexibilität hinsichtlich der Verbindungselemente und des Verfahrens  stehen dabei im Vordergrund.

Anwendungsbereiche

Das innovative Fügeverfahren bietet beste Voraussetzungen für den vielfältigen Einsatz in verschiedensten Branchen. Überall dort, wo Verbindungselemente auf nicht schweißbaren Werkstoffen angebracht werden sollen. In der Luftfahrt z. B. für Leichtbaustrukturen oder in der Automobilindustrie für die Befestigung von Verkleidungsteilen.

Produktvorteile
  • Belastbare Verbindung direkt nach der Belichtung
  • Kurze Aushärtezeiten (< 4 Sekunden)
  • Kein Abzeichnen der Befestigungselemente bei Kunststoff oder dünnwandigen Bauteilen (Design)
  • Kleben auf unterschiedlichsten Materialien möglich
  • Flexibler Einsatz auch nach Oberflächenbehandlungen (Lack / KLT)

Produktvorteile

Es gibt viele gute Argumente für unsere Produkte.

Erfahren Sie mehr über Stärken und Möglichkeiten. Punkt für Punkt.

Anspruchsvolle Optik

Keine Durchbrüche und rückseitige Überstände an Design‑ und Sichtflächen.

Unabhängige Verarbeitungsparameter

Ob Stahl, Aluminiumblech oder Kunststoff. Viele Materialien, eine Vorgehensweise. Die einfache Befestigungsart für unterschiedliche Bauteile.

Sofortige Belastbarkeit

Nach der Belichtung schnell belastbar. Bauteile können direkt nach dem Kleben montiert werden.

Kurze Aushärtezeiten

Optimale Klebstoffaushärtung in Sekundenschnelle.

Detailbeschreibung

 

ONSERT® Basic

Leicht, aber leistungsfähig. Werkstoffe können in immer geringeren Materialstärken eingesetzt werden. Dabei erschwert die Leichtbauweise die Verwendung konventioneller mechanischer oder thermischer Fügeverfahren erheblich. Die entstehenden Kräfte oder Temperaturen können zu optischen und technischen Schäden an Kundenbauteilen führen. Zudem sind Leichtbauwerkstoffe in ihren Materialeigenschaften oft anisotrop, wodurch Kerben (z. B. Löcher) vermieden werden sollen.

Die Lösung: unsere ONSERT® Basic Variante. Verbindungselemente wie Schrauben, Gewindebuchsen oder Schnappverbindungen werden mit einer transparenten Umspritzung aus Kunststoff versehen. Die Geometrie wird so gewählt, dass eine ausreichende Klebefläche zur Verfügung steht.

ONSERT® Basic - Flächenanbindung
 

Vielfältige Möglichkeiten

Grundsätzlich sind alle Geometrien denkbar, die im Spritzgießverfahren herstellbar sind. Schraubverbindungen an Kunststoffformteilen, lösbare und unlösbare Schnappverbindungen oder klebbare SNAPLOC® Elemente können so
auf Materialien wie CFK, GFK, Glas, Lacke, KTL, Kunststoff wie PC-ABS und PA sowie Blends aufgebracht werden.

ONSERT® Basic - Flächenanbindung
 

Welcher Klebstoff eignet sich?

Mit Hilfe von Versuchen am Originalbauteil wird der geeignete Klebstoff definiert.
Durch die Abstimmung von DELO und Böllhoff ist die optimale Verarbeitung sichergestellt.
Alle verwendeten Klebstoffe sind DELO-PHOTOBOND.

 

DELO-PHOTOBOND

  • Lichthärtendes Acrylat
  • Aushärtung in kurzen Zykluszeiten
  • Universelle Haftung auf verschiedenen Substraten
  • Auf die Anwendung angepasste mechanische Eigenschaften (Reißdehnung, TG, E-Modul)

 

DELO und BÖLLHOFF begleiten Sie gerne beim gesamten Entwicklungsprozess – von Anfang an.

ONSERT® Klebeprozess – Dosieren, Fügen und Aushärten

Klebeprozess: 1) Dosieren 2) Fügen 3) Aushärten

Downloads

Mehr erfahren auf einen Klick: unsere Downloads zum Thema.

Sie wollen es bis ins Detail wissen? Laden Sie für weitere Informationen einfach die entsprechenden Broschüren herunter.

Titel Sprache Version Datei Download
ONSERT®
Schnelles, prozesssicheres Fügen von Verbindungselementen mit lichthärtenden Klebstoffen
Deutsch 0250/16.01 483 kB / PDF
Deutsch 0250/16.01 483 kb / PDF

Für die Darstellung von PDF Dokumenten benötigen Sie den kostenlosen Adobe Acrobat Reader.

Mehr zum Thema

Weiter eintauchen in die Welt der Verbindungen?

Hier finden Sie Informationen zu erfolgreichen Anwendungen und verwandten Themen.