Niettechnik

RIVKLE®

Belastbare Gewinde an dünnwandigen Bauteilen. Mit RIVKLE® Blindnietmuttern und ‑schrauben für Bleche und Kunststoffe.

Für tragfähige Gewinde

RIVKLE® Blindnietmuttern und ‑schrauben verbinden prozesssicher dünnwandige Bauteile.

Hoch belastbar. Wo geringe Wandstärken geschnittene Gewinde ausschließen, schafft RIVKLE® tragfähige Muttern‑ bzw. Bolzengewinde. Verschiedene Varianten und Größen ermöglichen die
perfekte Lösung für jeden Anwendungsfall.

This product is made by Böllhoff

Verfahren / Prinzip

RIVKLE® Blindnietmuttern bzw. ‑schrauben werden ohne Gegenhalt ("blind") montiert und können somit auch an Hohlprofilen gesetzt werden.

Eine optimale Befestigungslösung für Misch- und Leichtbauweisen.

Anwendungsbereiche

RIVKLE® Blindnietmuttern und ‑schrauben werden vielseitig genutzt. Sie kommen unter anderem
in der Automobilindustrie, der Kunststofftechnik, der Medizintechnik und der Elektrotechnik zum Einsatz.

Produktvorteile
  • Tragfähiges Gewinde an dünnwandigen Bauteilen
  • Montage bei einseitiger Zugänglichkeit (blinde Montage)
  • Flexibler Einsatz in jedem Fertigungsschritt
  • Keine Temperaturbelastung des Werkstücks

Produktvorteile

Es gibt viele gute Argumente für unsere Produkte.

Erfahren Sie mehr über Stärken und Möglichkeiten. Punkt für Punkt.

Schneller Setzvorgang

Weniger Zeit, weniger Kosten. RIVKLE® Blindnietmuttern und -schrauben sind die wirtschaftlichen Verbindungslösungen für dünnwandige Bauteile.

Einseitige Montage

Einfach blind montieren. Die oftmals einzige Lösung für Hohlkörper, Gehäuse oder nur einseitig zugängliche Bauteile.

Flexibel einsetzbar

Perfekt für jeden Fertigungsschritt. Selbst bei bereits beschichteten oder lackierten Teilen entfällt jegliche Nacharbeit nach dem Setzvorgang.

Keine Temperaturbelastung

Anders als bei Schweißmuttern entsteht
keine Beeinträchtigung des Werkstücks
durch Hitze.

Detailbeschreibung

 

Nieten statt Schweißen

Die RIVKLE® Blindnietmuttern und  schrauben bieten vielseitige Lösungen für die Befestigung belastbarer Muttern  bzw. Bolzengewinde an dünnwandigen Werkstücken. Sie lassen sich sehr leicht in allen metallischen Werkstoffen,
in Kunststoffen und auch in keramischen Bauteilen verarbeiten. Da weder schädliche Dämpfe oder Gase austreten
noch Verbrennungsgefahr besteht, ist die Verarbeitung besonders sicher.

Setzvorgang einer RIVKLE® Blindnietmutter oder -schraube am Beispiel des Spindelhubverfahrens

Setzvorgang am Beispiel des Spindelhubverfahrens

1) Aufspindeln
2) Einführen
3) Stauchen
4) Abspindeln

 

Werkstoffe

Die RIVKLE® Blindnietmuttern werden aus den Werkstoffen Stahl, Edelstahl oder Aluminium gefertigt.
Die von uns verwendeten Werkstoffe zeichnen sich durch gute Verformbarkeit in der Stauchzone aus 
– bei optimaler Verdrehsicherheit. Bei den RIVKLE® Typen aus Standard-Edelstahl wird A1 oder A2
Austenitstahl mit 18 % Chrom und 10 % Nickel verwendet.

Vorteile der Werkstoffe

  • Stahl: unser Standard
  • Aluminium: niedrigeres Gewicht, korrosionsbeständig
  • Edelstahl: korrosions  und temperaturbeständig
 

Vielseitige Varianten

Für jeden Anwendungsfall die richtige Ausführung.
Mit den verschiedenen Varianten der RIVKLE® Blindnietmuttern und  schrauben.

Kopfformen
Flachkopf, Senkkopf und extra kleiner Senkkopf

Schaftenden
Offen und geschlossen

Schaftformen
Rundschaft glatt, Rundschaft gerändelt, Sechskantschaft und Teilsechskantschaft

Produktvarianten

Jedes Vorhaben verdient seine ganz eigene Lösung.

Erfahren Sie mehr zu den Produkttypen und finden Sie die richtige Variante für Ihren Anwendungsfall.

RIVKLE® Standard

Durch verschiedene Kopfformen, Schaftenden und Schaftformen erreichen wir ein breites Produktspektrum.

Mehr

RIVKLE® Edelstahl

Neben den Werkstoffen Stahl und Aluminium umfasst unser Sortiment auch Edelstahl‑Blindnietmuttern.

Mehr

RIVKLE® SFC

RIVKLE® SFC, Smart For Composite, wurde entwickelt, um ein tragfähiges Gewinde in Kunststoffen und Verbundwerkstoffen zu befestigen, ohne diese zu beschädigen.

Mehr

RIVKLE® Sealcote

Unsere Blindnietmuttern mit Unterkopfdichtung dichten prozesssicher gegen Flüssigkeit (seewasserbeständig) und Gase.
RIVKLE® Sealcote ist in allen RIVKLE® Varianten verfügbar.

Mehr

RIVKLE® HRT

Mit unseren hochfesten Blindnietmuttern RIVKLE® HRT (High Resistance Thread) erhalten Sie ein tragfähiges Gewinde hoher Festigkeit, mit dem die mechanischen Eigenschaften der Blindnietmutter erheblich verbessert werden.

Mehr

RIVKLE® PN mit Schlitzschaft

RIVKLE® PN Blindnietmuttern
sind speziell für den Einbau in dünnwandigen Kunststoffteilen, Blechen oder Hohlprofilen entwickelt worden, bei denen hohe Ausreißkräfte gefordert sind. Der geschlitzte Schaft wird auf der Blindseite des Trägermaterials zu vier "Laschen" aufgespreizt.

Mehr

RIVKLE® Blindnietschrauben

Die RIVKLE® Blindnietschrauben erlauben eine Vorfixierung des anzuschraubenden Bauteils am Trägerbauteil, die vor allem bei schweren oder großflächigen Teilen oder bei verdeckten Montagen von Bedeutung ist („Hang on“‑Montage).

Mehr

Downloads

Mehr erfahren auf einen Klick: unsere Downloads zum Thema.

Sie wollen es bis ins Detail wissen? Laden Sie für weitere Informationen einfach die entsprechenden Broschüren herunter.

Titel Sprache Version Datei Download
RIVKLE®
Blindnietmuttern und ‑schrauben
Deutsch 2307/16.01 5050 kB / PDF
Deutsch 2307/16.01 5050 kb / PDF
RIVKLE® SFC
(Smart For Composite)
Deutsch 2346/16.01 1999 kB / PDF
Deutsch 2346/16.01 1999 kb / PDF

Für die Darstellung von PDF Dokumenten benötigen Sie den kostenlosen Adobe Acrobat Reader.

Mehr zum Thema

Weiter eintauchen in die Welt der Verbindungen?

Hier finden Sie Informationen zu erfolgreichen Anwendungen und verwandten Themen.