Unternehmen

Daten und Fakten

Für den schnellen Überblick: die Böllhoff Gruppe in Zahlen.



Auf einen Blick

 

Als weltweiter Partner der Industrie sind wir auf fünf Kontinenten vertreten, nah an den Märkten, nah am Kunden.

Wir wachsen mit unseren Aufgaben. Um die Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, erweitern wir stetig unser Angebot – mit innovativen Produkten und Dienstleistungen. So erschließen wir neue Märkte und unterstützen unsere bestehenden Kunden dabei, sich in ihrem Markt weiterzuentwickeln. Dabei sind wir durch unser großes Netzwerk in weiten Teilen der Welt als Ansprechpartner vor Ort.

Unsere Kennzahlen

Unser internationales Netzwerk

  • 45 Gesellschaften
  • 39 Standorte in 24 Ländern
  • 13 Produktionsstätten
  • 50 weltweite Vertretungen


Unsere Belegschaft (2019)

  • mehr als 3.000 Mitarbeiter
  • 1.300 davon in Deutschland


Unsere Wirtschaftskraft (2019)

  • 638 Mio. Euro Umsatz (konsolidiert)
  • 73 Mio. Euro Investitionen

Jahresbericht 2019 der Böllhoff Gruppe

 

Die Verschlankung von Prozessen und die Steigerung ihrer Effizienz sind entscheidende Faktoren, um sich als Unternehmen für die Herausforderungen von morgen zu wappnen. Im Jahr 2019 sind wir diesbezüglich weitere Schritte gegangen: von der stetigen Erweiterung unseres Böllhoff eShops, welcher eine komfortable Beschaffung mit umfassenden Produktdaten vereint, bis zur Optimierung des Produktionslayouts in unserer Metallfertigung in Bielefeld. Darüber hinaus haben wir an mehreren Unternehmensstandorten neue Projekträume eröffnet, um ein ideales Umfeld für agile Projektarbeit zu schaffen. Im Jahresbericht 2019 möchten wir Ihnen einen Einblick in diese und weitere Meilensteine des vergangenen Geschäftsjahres geben.

Erfahren Sie außerdem mehr über die neueste Generation des HELICOIL® Gewindeeinsatzes, über die Historie der Böllhoff Standorte in Leipzig und Sonnewalde sowie über erfolgreiche Kundenprojekte, die wir gemeinsam mit Julabo, Jungheinrich, kessler systems und Probatec umgesetzt haben.

Wir schaffen erfolgreiche Verbindungen – seit mittlerweile 143 Jahren. Passion for successful joining ist unser Antrieb; und wir freuen uns, diese Begeisterung mit dem Jahresbericht 2019 mit Ihnen zu teilen.

Jahresbericht 2019 der Böllhoff Gruppe

Wir sind Mitglied der Global Fastener Alliance

 

Globales Netzwerk

Die Global Fastener Alliance (GFA) wurde 1998 als globales Netzwerk von unabhängigen Zulieferern für hochwertige Verbindungselemente gegründet. Die GFA wurde als Reaktion auf die Globalisierung der Automobilindustrie und anderer großer industrieller Anwender von Verbindungselementen geschaffen.
Heute besteht die GFA aus neun Mitgliedsunternehmen mit Sitz in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien. (Quelle: GFA)

Global Fastener Alliance (GFA)

Mehr zum Thema

Weiter eintauchen in die Welt der Verbindungen?

Hier finden Sie Informationen zu verwandten Themen.