eShop Suche
Land und Sprache
Ihr gewähltes Land:
Ihre gewählte Sprache:
Übernehmen

Böllhoff Akademie

„Verbindungselemente mit zusätzlichen Funktionen“

Fachseminar am 14. und 15. Mai 2024 in Bielefeld

Seminarbeschreibung

„Verbindungselemente mit zusätzlichen Funktionen“ und integrierter Zusatzbaustein „Fachenglisch Verbindungstechnik“

In diesem Seminar erhalten Sie umfassendes Wissen aus der Welt der Verbindungselemente – ausgehend von Konstruktion und Auslegung von Schraubverbindungen über die Wahl der passenden Beschichtung bis zur Schraubmontage. Darüber hinaus diskutieren wir Zusatzfunktionen, zum Beispiel Gewindeverstärkung, Sicherungsverhalten und Dichtfunktionen. Die begrenzte Teilnehmerzahl bis 25 Personen und die Seminarstruktur unterstützen den Workshop-Charakter der Veranstaltung. Alle Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, mit den Referenten sowie untereinander aktiv zu diskutieren und sich einzubringen. Optionale Führungen durchs akkreditierte Böllhoff Labor sowie Besichtigung der Unternehmensausstellung „Welt der Ver­bindungen“ und des 3D-Druckers bieten einen anderen Blickwinkel auf das Seminarthema.

„2 in 1: Fachkenntnisse und technisches Englisch. Weiterbildung gemäß IATF 16949

Veranstaltungsdetails

Termin

  • 14. und 15. Mai 2024
  • 08:45 - 17:00 Uhr und 08:30 - 16:30 Uhr
  • Teilnehmerzahl max. 25 Personen
  • Anmeldeschluss ist der 29. April 2024

Teilnahmegebühr

  • 880,– Euro zzgl. Mwst.

Ort

  • "Welt der Verbindungen" am Hauptsitz der Böllhoff Gruppe
    Archimedesstraße 1 – 4, 33649 Bielefeld

Zielgruppe

  • Personen, die im beruflichen Alltag mit Verbindungselementen zu tun haben – zum Beispiel in den Bereichen Konstruktion, Anwendung und Prüfung, im technischen Vertrieb oder im Einkauf – und ihre Fachkenntnisse sowie spezifische Englischkenntnisse vertiefen oder auf den aktuellen Stand bringen möchten.

Inhalte

  • Übersicht über Verbindungselemente mit zusätzlichen Funktionen
  • Grundlagen der Schraubmontage
  • Berechnung von Schraubverbindungen
  • Auslegung einer Schraubenverbindung in Abhängigkeit vom Anwendungsfeld
  • Einfluss von Beschichtungen auf die Eigenschaften von Verbindungselementen
  • Dichteigenschaften, Sicherungsverhalten von Verbindungselementen
  • Sonderverbindungselemente für die Kunststofftechnik
  • Innovative Fügetechnik im traditionellen Bauhandwerk
  • Schadensanalyse an Verbindungselementen
  • Fachenglisch Verbindungstechnik – Tipps und Tricks

Anmelden

Die Teilnahmegebühr von 880,– Euro zzgl. Mwst. wird unmittelbar nach Erhalt der Anmeldebestätigung fällig. Dieser Betrag beinhaltet die Kosten für das Seminar, für die Seminarunterlagen sowie für die Verpflegung vor Ort an beiden Veranstaltungstagen.

Bei Rücktritt von einer bestehenden Anmeldung erstatten wir die Teilnahmegebühr abzüglich 15 % Kostenbeitrag, sofern die Abmeldung vor dem 21. April 2024 erfolgt ist.

Weitere Informationen finden Sie unter Downloads.

Jetzt verbindlich anmelden

Ansprechpartnerin

Dr. Cornelia Heermant

E-Mail: cheermant@boellhoff.com
Tel.: +49 521 4482-441

Portrait Dr. Cornelia Heermant